schatten_rechts
useradmin
Passwort vergessen? Registrieren
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
spacer
Fxencore Logo im Bereich: Day of Distruction Photoshop Tutorial

Day of Distruction: Photoshop+Tutorial

Photoshop Tutorial: Day of Distruction

 
erstellt von labtech


Homepage: www.fxencore.de

Schritt 1

Dieses Tutorial dauert sehr lange und es sind Grundkenntnisse notwendig. Wer trotzdem Probleme hat: kann natürlich die F1 taste benutzen -> wenn das nicht hilft, ist das Forum die nächste Anlaufstation.

Zuerst müsst ihr euch das Bildmaterial runterladen. [hochhaus.jpg ; himmel.jpg; wrack1 bis 5 .jpg, w6.bmp]

» hier

Soweit so gut. Öffnet im Photoshop auf der ersten Ebene "hochhaus.jpg" . Nehmt danach das Polygonlasso Photoshop - Polygonlasso und trennt sozusagen die Häuser von dem Himmel. Am Ende sollten nur die Häuser zu sehen sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fügt danach "himmel.jpg" ein. Beachtet aber, dass der Himmel hinter den ausgeschnittenen Häusern ist. (Bild 3).

 

 

 

 

 

 

Natürlich stellt sich euch die Frage, wozu machen wir es. Ganz einfach: Im nächsten Schritt werden wir die Teile der Häuserwände wegradieren. Würde hinter den Häusern kein Himmel zusehen sein, dann würde es unrealistisch aussehen. Für das Wegradieren verwendet ihr am besten Radiergummi oder das Polygonlasso. (Bild 4)

 










Schritt 2

Jetzt kommt der schwierigste Teil des Tutorials.

Wir fügen jetzt die Wrackteile ein, um unser Bild realistischer zu machen. Dafür stehen euch "wrack1 bis 5.jpg" , die ihr euch runtergeladen habt, zur verfügung. Wer andere Wrackteile haben will, kann im Internet  welche finden. Die Suchbegriffe : "Krieg, Abriss, Zerstörung , etc" könnten euch eventuell weiterbringen.

Gut. Erstellt erstmal einen Ordner, damit es nicht so chaotisch aussieht. Dieser Ordner muss sich zwischen den Häusern und dem Himmel befinden. (Bild 5 )

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn ihr die Wrackteile reinlädt, könnt ihr sie mit strg + t erstmal verkleinern. Zudem könnt ihr die Objekte drehen und perspektivisch anpassen.

 






Schritt 3

So, natürlich ist es alleine mit den Wrackteilen nicht getan: was wir jetzt noch brauchen sind zum Beispiel Rauchreste und Schmutz.

Dafür estellt ihr eine neue Ebene über der Häuserebene und zeichnet mit einem schwarzen Pinsel ein paar Stellen ein (mit roten Pfeilen markiert bei Bild 7 ) . Setzt danach die Ebene mit den Schmutz auf "farbton".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt fügen wir Kratzer und Risse hinzu:

Dazu , wie immer, eine neue Ebene erstellen und nehmt "dirty" Werkzeugspitze mit weißer Farbe. Zeichnet einfach so drauf los und stellt die Ebene danach  auf "sättigung".

Damit wir Relief reinkriegen: wenden wir den Effekt "abgeflachte Kanten und Relief " an ( die Einstellungen entnehmt ihr  aus dem Bild 8)






Schritt 4

Zum Schluss nur noch eine Rosttexture (w6.bmp) darüberlegen. Dabei setzt einfach die Deckkraft auf 30 % und radiert die Stellen, die überflüssig sind, weg.






Schritt 5

Ganz zum Schluss verfeinern wir das Bild:

Drückt erstmal Photoshop - Füllebene und dann" Farbton und Sättigung". (übernehmt die Einstellungen auf dem Bild)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

danach Photoshop - Füllebene / "selektive Farbkorrektur"

 

 

 

 

 

 

danach Photoshop - Füllebene / "Fotofilter"

 

 

 

 

 

 

danach Photoshop - Füllebene / "Farbballance"


 










Schritt 6

Die Bilder sprechen für sich :)

Fragen und Anregungen
Habt ihr noch Fragen zum Tutorial Day of Distruction für Photoshop, dann könnt ihr diese entweder im Forum oder im IRC - Chat ( #fxencore.de ) stellen.






Fragen und Anregungen
Habt ihr noch Fragen zum Tutorial Day of Distruction für Photoshop, dann stellt diese im fxencore Forum:
Icon Fxencore ForumZum fxencore Forum
Bookmark
Speichere das Photoshop Tutorial: Day of Distruction um es nicht zu vergessen.
Mr. Wong One View Link Arena Icio Link Silo net selector
del.icio.us Facebook Google Digg

News | Photoshop Tutorials | Sitemap | Info | Art | Impressum

Fxencore Art Community

2002 wurde die Deutsche Art Community fxencore ins Leben gerufen. Fxencore bietet sowohl für Anfänger als auch für Profis eine geeignete Oberfläche um sich weiter zu entwickeln. Der Schwerpunkt von fxencore.de liegt bei den Photoshop Tutorials. Diese Photoshop Tutorials sind in Texteffekte, Objekte, Homepage Tools, Pixelgrafiken, Bildmanipulation und nach anderen Themengebieten unterteilt. Zudem werden zusätzlich Photoshop Workshops und Walkthrough für komplizierte und aufwendige Projekte vorgestellt. Für alle anderen, die sich mehr in Richtung 3d Max Studio, Cinema 4d oder Flash gehen, bietet fxencore auch Unterstützung in Form von Tutorials an. Weitere fxencore Rubriken sind Fonts / Schriftarten-, Photoshop Tutorials Texturen-, Brushset Downloads.



Copyright © 2002 - 2015 fxencore, Alle Rechte vorbehalten.
CMS v.3.0 copyright © TanMar & TH