1366: Incorrect integer value: '' for column `web45_db1`.`fxeart_pic_of_the_month`.`pic_id` at row 1
CD Rohling mit Photoshop
schatten_rechts
useradmin
Passwort vergessen? Registrieren
Bei jedem Besuch automatisch einloggen
spacer
Fxencore Logo im Bereich: CD Rohling mit Photoshop

CD Rohling: Photoshop+Tutorial

Photoshop Tutorial: CD Rohling

 
erstellt von labtech


Homepage: www.fxencore.de

Schritt 1

Bevor ihr das Photoshop Tutorial macht solltet ihr ein paar Grundkenntnisse haben, oder einfach in der Hilfe (F1) nachgucken. Als erstes erstellt eine Arbeitsfläche (400 x 400 px). Jetzt brauchen wir ein paar Grundeinstellungen, die uns das Leben erleichtern. Dafür benötigen wir Hilfslinien. Diese macht ihr wenn ihr auf das Linial (rechts und oberhalb der Arbeitsfläche) klickt, und es dann in eure Arbeitsfläche hineinzieht. Wenn bei euch das Linial nicht vorhanden ist, drückt einfach strg + r. (Die Hilfslinie könnt ihr später verschieben, indem ihr erstmal auf Photoshop - Verschiebungswerkzeug geht und dann auf die Hilflinie)

Bei meinen späteren Bildern, werden diese Linien nicht sichtbar sein, da ich die Bilder als gif oder jpg gespeichert habe. Also nicht erschrecken :)

So erstellt wie auf dem Bild rechts beide Linien, sodass sie eine Art Mittelpunkt bilden.

Geht auf das Ellipse - Werkzeug und stellt bei den Optionen "von Mittelpunkt aus" ein.

 

 

Macht eine neue Ebene und erstellt dann mit dem Ellipse - Werkzeug einen Kreis (bei gedrückter Umschalttaste einen Kreis ziehen).

Damit wir auch in der Mitte ein Loch kriegen, müssen wir uns einem kleinen Trick bedienen. Ich habe es so gemacht: wieder eine neue Ebene erstellt und dann einen "Hilfs"kreis gezeichnet (Ellipse - Werkzeug). Dann nur den Kreis markiert (strg + linke Maustaste auf die Ebene). Die Ebene mit dem "Hilfs"kreis gelöscht - markierung bleibt erhalten. Und dann zu der Ebene mit der CD gewechselt und "entf" gedrückt.








Schritt 2

Geht dann auf Photoshop - Ebeneneffekte

und stellt die Werte ein wie in den Bildern rechts ein.


 






Schritt 3

Setzt die Deckkraft der Ebene auf 30 %. So jetzt haben wir die Plastik Grundlage für die CD erstellt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommen wir nun zu der Beschichtung: dazu erstellt ihr wieder eine neue Ebene und zieht vom Mittelpunkt wieder einen Kreis. Dieser Kreis sollte aber etwas kleiner sein. Und auch hier muss wieder ein Kreis aus der Mitte ausgeschnitten werden. -> Ebene erstellen-> Kreis machen -> markieren -> löschen -> auf die Ebene wechseln (jetzt die Beschichtungs-Ebene) -> entf drücken.






Schritt 4

Kommen wir nun zu den Reflektionen. Geht zuerst auf Verlaufswerkzeug und klickt euch ins Untermenü davon.

(Bild rechts) : bei Verkaufstyp wählt ihr Störung aus. Bei Farbmodell "HSB" und dann klickt paar mal auf den Zufallstparameter bis ihr guten Verlauf kriegt ( die Farbe ist dabei nicht so wichtig).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erstellt eine neue Ebene, wählt dann Verlaufswinkel aus und zieht einen Verlauf von der Mitte nach aussen. Drückt dann strg + u (Farbton und Sättigung) und färbt euren Verlauf grau.

Drückt strg + g ( Schnittmaske erstellen in den neueren Photoshopversion CS und höher müsst ihr strg + umschalt + g drücken) und setzt die Deckkraft der Ebene auf 40 %.

Dupliziert dann diese Ebene und drückst strg + t. Dreht es um 180 Grad und reduziert die Deckkraft der Ebene auf 10 %.








Schritt 5

Jetzt könnt ihr nocht paar Feinheiten einfügen. Zum Beispiel einen dunklen grauen Ring in der Mitte. 

Um die Schriftart in einem Kreis zu bekommen geht wie folgt vor: - DIESE OPTION IST ERST IN  PHOTOSHOP CS UND HÖHER MÖGLICH -  Wählt das  Ellipse - Werkzeug und wechselt zu Pfadoption und zeichet einen Kreis. Wählt dann das Textwerkzeug und geht mit dem Curser auf den Pfad. Wenn der Curser sich ändert dann klickt einmal drauf und ihr könnt entlang des Pfades schreiben.  

Die CD sieht am besten aus, wenn ihr eine Texture unter die CD legt.

Fragen und Anregungen
Habt ihr noch Fragen zum Tutorial CD Rohling für Photoshop, dann könnt ihr diese entweder im Forum oder im IRC - Chat ( #fxencore.de ) stellen.






Fragen und Anregungen
Habt ihr noch Fragen zum Tutorial CD Rohling für Photoshop, dann stellt diese im fxencore Forum:
Icon Fxencore ForumZum fxencore Forum
Bookmark
Speichere das Photoshop Tutorial: CD Rohling um es nicht zu vergessen.
Mr. Wong One View Link Arena Icio Link Silo net selector
del.icio.us Facebook Google Digg

News | Photoshop Tutorials Info | Art | Datenschutz | Impressum | | Sitemap |

Fxencore Art Community

2002 wurde die Deutsche Art Community fxencore ins Leben gerufen. Fxencore bietet sowohl für Anfänger als auch für Profis eine geeignete Oberfläche um sich weiter zu entwickeln. Der Schwerpunkt von fxencore.de liegt bei den Photoshop Tutorials. Diese Photoshop Tutorials sind in Texteffekte, Objekte, Homepage Tools, Pixelgrafiken, Bildmanipulation und nach anderen Themengebieten unterteilt. Zudem werden zusätzlich Photoshop Workshops und Walkthrough für komplizierte und aufwendige Projekte vorgestellt. Für alle anderen, die sich mehr in Richtung 3d Max Studio, Cinema 4d oder Flash gehen, bietet fxencore auch Unterstützung in Form von Tutorials an. Weitere fxencore Rubriken sind Fonts / Schriftarten-, Photoshop Tutorials Texturen-, Brushset Downloads.



Copyright © 2002 - 2015 fxencore, Alle Rechte vorbehalten.
CMS v.3.0 copyright © TanMar & TH